böser Trojaner gibt geheime Daten weiter – trotz aktivem Virenscanner

Bereits im Dezember letzten Jahres entdeckt, gibt es immer noch reichlich viele Computer, auf denen der Trojaner deren Computer – Besitzer ausspäht und persönliche, aber auch geheime Daten deren Inhaber, einfach weiter gibt!

Der hier bereit gestellte Download wurde von AHT (Malware Team A+) programmiert. Der Link, den wir hier weiter geben, wurde am 31.03.2012 in einem Forum veröffentlicht und in diesem gibt es auch ausreichend Rückmeldung zu Fünden und von Antworten mit guten Ergebnissen. Seit 4 Monaten ist das Prüf-Programm, auf das der Link folgt im Umlauf. Würde es selber Schadsoftware enthalten, dürfte also Ihr Virenscanner es nicht durchlassen. Ein guter Virenscanner, wie z.B. Kaspersky Internet-Security 2012 (Kaufversion) läßt die Ausführung des Test-Programmes zu, so daß Sie Ihren Computer prüfen können!

Hier der Donwload – dann bitte weiter lesen und anschließend freuen wir uns über Ihren Kommentar!

Testprogramm Lanmanworkstation-Check downloaden und ausführen
Nur wenn Ihnen der Test sagt:

„Alles OK, der Rechner ist nicht vom Lanmanworkstation Trojaner befallen!“, sollten Sie sich in Sicherheit wiegen!

VORSICHT:

In allen anderen Fällen, selbst wenn diese EXE-Datei von Ihrem Virenscanner gelöscht wird oder nicht durchgelassen wird, ist zu vermuten, daß Sie mit dem Trojaner befallen sind! Prüfen Sie durch einen 2. Aufruf, ob bei abgeschaltetem Virenscanner der Test durchgeführt werden kann! Bitte melden Sie sich via Kommentar zurück, damit wir Ihnen weiter helfen können!

Klicken Sie bitte auf einen der folgenden Links und folgen Sie unserem Artikel und empfehlen Sie diesen bitte weiter!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.