Plesk-Webspaces jetzt mit mehr RAM (memory_limit)

Ideal für das Hosting von #Wordpress, können PHP-Jobs nun bis zu 256 MB RAM konsumieren! Gleichzeitig haben wir auch das Upload-Limit und Post-Size auf bis zu 128 MB RAM angehoben!

Die 1awww.com – Hosts sind weniger als 25 % ausgelastet, so daß wir unseren Kunden hohe Leistungen anbieten können. Natürlich sollen aber auch nicht unnötig, durch schlechte Scripte, diese freien Reserven verbraucht werden, daher wird es auch in Zukunft, sinnvolle Grenzen geben, die wir an die Hardware-Spezifikationen der Host-Server anpassen werden! So erhalten unsere Kunden, die garantierten Leistungen zum kleinen Preis, wie z.B. Root-Server ab 1 Euro, Privat-Webspace ab 30 Cent, Power-Webhosting ab 95 Cent.

unsere Tarife für Plesk-Webhosting, finden Sie hier Weitere Beiträge zu Plesk-Webspaces und WordPress:

neue Webspace-Pakete unter Plesk

VORSICHT: Spam über WordPress-Plugin möglich

Ein Gedanke zu „Plesk-Webspaces jetzt mit mehr RAM (memory_limit)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.