spanische Polizei hat 4 DDoS-Attacker festgenommen

Die spanische Polizei „Policia Nacional“ hat in der vergangenen Monaten mit dem FBI eine Gruppe von Hackern zurück verfolgt und bereits 4 dieser Hacker, die DDoS-Attacken gegen Unternehmen geführt haben, in Haft genommen! 3 davon stammen aus Madrid und 1 aus Tarragona! Der Schaden, den die Hacker verursacht haben, beträgt 425.000 Euro! Es ist davon auszugehen, daß die Hacker dafür einige Jahre einsitzen werden! Und die spanische Polizei wird auch weiter diese Attacken rückverfolgen!

Weitere interessante Artikel:

neue Server-Modelle XFCE / VNC – Root-Server für jedermann (-oder Frau)

DDoS von Sony Pictures?

Weitere neue Domain in Promotion – .REVIEWS

CHRISTMAS – die Domain für Weihnachten (-und Verkäufe) jetzt im Angebot!

Ist Ihr Browser sicher? Führen Sie den Pudel-Test durch!

3 Gedanken zu „spanische Polizei hat 4 DDoS-Attacker festgenommen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.