PHP5 wird abgeschaltet

Die Entwickler haben bereits vor zig Jahren bekannt gegeben, daß PHP5 ab 2017 nicht mehr gepflegt und gewartet wird! PHP 7 als Nachfolger von PHP5 hat eine verbesserte Sicherheitsstruktur und ist auch ein Vielfaches performanter, vergeudet also weniger Server-Resourcen und erzeugt dabei zusätzlich schnellere Seiten-Ausgaben. PHP 7 ist seit dem 3. Dezember 2015 auf dem Markt!

Der aktive Support für PHP 5 (letzte Version 5.6) wurde bereits zum 1. Januar 2017, also vor 2,5 Jahren eingestellt! Seit dem gab es nur noch bis zum 1. Januar 2019 Security-Fixe (also auf die letzte Version php 5.6). Seit dem 1. Januar 2019 gibt es keine Updates mehr, auch keine mehr auf bekannt werdende Sicherheitslöcher!

Es gibt nur noch wenige Kunden, die fahren Ihre Webapplikationen noch unter php 5.4 und bereits die Heise-Redaktion hat geschrieben, daß alle alten PHP-Versionen zu einem großen Sicherheitsrisiko geworden sind!

Aufgrund der Weiterentwicklung und dem Vortrieb unserer Hosting-Server, werden AB SOFORT alle php – Versionen < 5.6 auf php 7.1 upgedatet! Ab 01. Juli 2019 werden wir alle Webspaces, die dann noch php 5.6 einsetzen auf php 7.1 umstellen! Sie können jederzeit vorher bereits auf eine höhere Version in Plesk umstellen!
Bitte beachten Sie: Nach dem Umstellen auf eine höhere Version warten Sie mindestens 5 Minuten, bevor Sie Ihre Webseite testen! Im Problemfall, setzen Sie sich bitte direkt über unseren Support in Verbindung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.