Schlagwort-Archive: Preiserhöhung

Plesk-Server: Leichte Preiserhöhung

Serverkunden, die auf Ihren Servern Plesk nutzen, erfahren auf den Server inkluse Plesk-Lizenz nur eine geringfügige Preis-Erhöhung! Diese beträgt zwischen ca. 1 % und 7%. Grund ist, wie im Artikel “HAMMER: PLESK HAT DIE PREISE ERHÖHT VON ÜBER 50 %” beschrieben, die unfaire und kurfristige Preiserhöhung durch Plesk von über 50% bis zu teilweise 60%!

Die meisten unserer Server-Kunden setzen zusätzlich den Webpresenter ein! Der Webpresenter selbst wurde im Preis nicht erhöht!

Kunden mit Servern und Einzel-Lizenzen passen wir die Preise dieser Einzellizenzen in ebenfalls abgeschwächter Form (ca. 3 %) an!

Für Webspace-Kunden, die auf unseren Shared-Hosting-Plesk-Servern (pl*-server) hosten, erfolgt KEINE Preis-Erhöhung!

Die Preisänderungen gelten für Neubestellungen ab sofort! Für Servern inkl. Lizenz und Lizenzen für 1awww-Server, passen wir die Preisänderung ab dem 1.12. an!

Preisliste für Plesk-Server

Lesen Sie bitte auch unseren Artikel:

“HAMMER: PLESK HAT DIE PREISE ERHÖHT VON ÜBER 50 %”

HAMMER: Plesk hat die Preise erhöht von über 50 %

Parallels Plesk-PanelLeider müssen wir Ihnen mitteilen, daß Plesk Preisänderungen bekannt gegeben hat, von über 50% und bei einem Lizenz-Typ sogar von 60% und dies mit sofortiger Wirkung!  Unser Plesk-Platinum Reseller hat uns vorgestern über diese Änderungen informiert und hat aber diese Preisänderungen auch erst kurzfristig erhalten und bei solch hohen  Preis-Erhöhungen, müssen wir diese auch weiter geben!

Plesk – Preiserhöhungen (inkl. Onyx):

Die neuen Preise gelten ab sofort für die Bestellung von neuen Lizenzen und bei bestehenden Lizenzverträgen werden die Änderungen je Art ab dem 1.11 oder 1.12 erhöht! Die Preis-Erhöhungen für  Plesk-Server werden wir noch gesondert bekannt geben, hier jedoch werden wir die Erhöhung nicht in vollem Umfang weiter geben! Die Preise für Webspaces unter Plesk werden wir derzeit nicht erhöhen!

Preiserhöhung Plesk (inkl. Onyx)  insbesondere für virtuelle Server:

Die Preiserhöhungen machen sich insbesondere deutlich für Lizenzen von virtuellen Servern und weniger für dedizierte Server!

Auch finden wir das Verhalten von Plesk sehr unfair, denn wenn schon solch hohe Erhöhungen erfolgen, sollte man die Platinum-Reseller / Reseller doch bitte schön etwas frühzeitiger informieren! Eine Vorlaufzeit von 3-6 Monate wäre hier mindestens angebracht! Aber wir von 1awww können diese Verhaltensweise vom Software-Hersteller Plesk nicht ändern und es betrifft die gesamte Hosting-Branche, denn so behauptet Plesk:

Plesk wird weltweit eingesetzt:

11 Millionen Websites laufen unter der Verwaltung von Plesk!
50 % aller Hosting-Provider setzen Plesk fürs Hosting ein!
Auf 377.000 Servern weltweit läuft Plesk als Admin-Interface
19 Millionen Mail-Postfächer laufen über Plesk
Plesk gibt es in 32 Sprachen und läuft in 190 Ländern

Da fragt man sich, wenn Plesk so und so irre Einnahmen hat, ob man dann solche unfairen Preis-Änderungen machen sollte oder überhaupt darf (betrachten wir hier mal ggf. auch die kartellrechtlichen Belange)!

Selbstverständlich werden wir auf diese massiven Erhöhungen von Plesk auch reagieren!

Plesk ist ein hervorragendes und sicheres Produkt, was immer wieder auch reichlich viele Bugs enthält und wir werden auch nicht alles über den Haufen werfen und weiter mit Plesk hosten und Plesk-Lizenzen anbieten, aber wir werden sicherlich alternative Lösungen suchen und unseren Kunden anbieten!

neue Preise für Plesk-Lizenzen

Statement zu den Preiserhöhungen von Plesk auf Plesk-Webseite

Vorankündigung: .NET-Registry erhöht Preise zum 1. Februar 2015

.NET-Domains registrieren, transferieren und verlängernVeriSign, die Registry für .NET-Domains erhöht zum 1. Februar 2015 die Preise für .NET-Domains. Wir werden zum 01.02.2015 daher die Preise für .NET-Domains um ungefähr 75 Cent/Jahr erhöhen. Wir empfehlen daher, Vorankündigung: .NET-Registry erhöht Preise zum 1. Februar 2015 weiterlesen

Preiserhöhung für .TL-Domains

Leider mussten wir eine Preisanpassung für .TL-Domains durchführen:

Die Jahresgebühr für .TL-Domains steigt von bislang 51,65 Euro auf 58,28 Euro.
Bei einem Domain-Transfer von .TL-Domains steigt der Preis von 58,28 Euro auf 71,30 Euro inkl. der Jahresgebühr. Die Setup-Gebühr bei der ersten Registrierung wurde nicht verändert!

Im Gegenzug werden wir dazu bei anderen Domains wieder Preisreduzierungen durchführen können. Lassen Sie sich also überraschen.

Die obigen Preise für .TL-Domains enhalten bereits die gesetzlichen Steuern, sind aber abhängig vom Wechselkurs und können sich daher tagtäglich ändern. Die genauen Konditionen für .TL-Domains finden Sie unter:

Registrieren TL Domain und alle wichtigen Informationen

 

Preiserhöhung / Preissenkung von .WS-Domains

Was denn nun – Preiserhöhung oder Preissenkung bei .WS-Domains:

Also die Preise für .WS-Domains (Samoa-Domains) wurden zum 1.11.2013 erhöht und wir müssen diese Preiserhöhung leider weiter geben! Gleichzeitig wurde ein Rabatt für Neuregistrierungen von .WS-Domains für das erste Jahr eingerichtet!

Die aktuellen Preise für .WS-Domains finden Sie auf der Seite:

http://domains.1awww.com/de/WS-domain-registrieren.html

Weitere Artikel zu .WS-Domains:

.WS-Domain-Preise wurden angehoben

Preiserhöhung von .WS-Domains (Samoa) durch Zentralregister zum 1. Januar 2013

.NET/.ORG-Domains-Preiserhöhung – in wenigen Tagen

Wie wir vor einigen Wochen im Artikel “Domain-Registeries haben Preiserhöhungen bekannt gegeben” veröffentlicht haben, erhöhen die Domain-Registeries VeriSign (Net-Domains) und Pir (Org-Domains) zum 1. Juli 2013 die Jahrespreise für Domains. Davon abhängig, müssen wir diese Preiserhöhungen leider weiter geben und daher steigen auch bei 1awww die Preise für .NET-Domains und .ORG-Domains zum 1. Juli 2013.

Unser Tip: Nutzen Sie die letzten Tage im Juni 2013 und registrieren Sie noch zu den alten und günstigeren Preisen Ihre Domains!

Domain-Registeries haben Preiserhöhungen bekannt gegebenDomain-Registries announced price increases

Leider gaben einige Domain-Registeries für nachfolgende Domains Preiserhöhungen bekannt, die wir auch an unsere Endkunden weiter geben müssen:

  • .NET-Domains – Preiserhöhung durch Registery VeriSign zum 1. Juli 2013dadurch erhöhen sich die Preise für die Registrierung / Verlängerung / Domain-Transfer von .NET-Domains um ca. 0,68 Euro/Jahr
  • .ORG-Domains – Preiserhöhung durch Registery PIR zum 1. Juli 2013
    dadurch erhöhen sich die Preise für die Registrierung / Verlängerung / Domain-Transfer von .ORG-Domains um ca. 0,73 Euro/Jahr
  • .NAME-Domains – Preiserhöhung durch Registery VeriSign zum 1. August 2013
    dadurch erhöhen sich die Preise für die Registrierung / Verlängerung / Domain-Transfer von .NAME-Domains bei 2nd-Level-Domains, also z.B. MeinName.Name um ca. 0,80 Euro/Jahr und bei 3nd-Level-Domains, also z.B. MeinVorname.MeinName.name um ca. 1,02 Euro/Jahr
  • ,BIZ-Domains – Preiserhöhung durch Registery Neustar zum 1. September 2013
    dadurch erhöhen sich die Preise für die Registrierung / Verlängerung / Domain-Transfer von .BIZ-Domains um ca. 1,04 Euro/Jahr
  • .INFO-Domains – Preiserhöhung durch Registery Afilas zum 1. September 2013
    dadurch erhöhen sich die Preise für die Registrierung / Verlängerung / Domain-Transfer von .INFO-Domains um ca. 0,98 Euro/Jahr

1awww.com empfiehlt, Neu-Registrierungen und Verlängerungen (manuell) schon vor der jeweiligen Preiserhöhung durch zu führen!Unhappy about any Domain-Registries changes the prices up for following domains and about this we must change our prices too:

  • .NET-Domains – prices increases about Registry VeriSign change the prices at the 1st July 2013. About this the prices goes up for register / transfer and renewal of .NET-Domains around approx 0,68 Euro/Year
  • .ORG-Domains – prices increase about Registry PIR changes the prices at 1st July 2013. About this the prices goes up for register / transfer and renewal of  .ORG-Domains around approx 0,73 Euro/Year
  • .NAME-Domains – prices increase about Registry VeriSign changes the prices at 1st August 2013. About this the prices goes up for register / transfer and renewal of .NAME-Domains for 2nd-Level-Domains, expl MyName.Name around approx 0,80 Euro/Year and for 3nd-Level-Domains, expl  MySurname.MyName.name around approx 1,02 Euro/Year
  • ,BIZ-Domains – prices increase about Registry Neustar changes the prices at the 1st. September 2013. About this the prices goes up for register / transfer and renewal of BIZ-Domains around approx 1,04 Euro/Year
  • .INFO-Domains – prices increase about Registry Afilas changes the prices at the 1st September 2013. About this the prices goes up for register / transfer and renewal of .INFO-Domains around approx 0,98 Euro/Year

The best will been, when you register, transfer or renewal (manual) your domains before the prices changes!

.WS-Domain-Preise wurden angehoben

Wie von 1awww bereits am 3. Dezember vorinformiert, hat die .WS-Domain-Registery (Samoa-Domains), die Preise für .WS-Domains ab dem 1. Januar 2013 erhöht. Diese Preiserhöhung hat 1awww nicht halten können und daher hat 1awww per heute, die Preise für die .WS-Domains, ebenfalls leicht anpassen müssen!

.WS-Domains – Preise und Konditionen

 

Preise für Privat-Root-Server mit IPv4 steigen – jetzt nur noch einer frei für nur 1,99 Euro/MonatPrices for root-server with IPv4 goes up – only one free for 1,99 euro/month

Wie Sie sicherlich der EDV-Presse entnehmen konnten, werden die IPs nach IPv4 knapp. Dies führt nun dazu, daß diverse Rechenzentren die IPs einzeln berechnen und damit die EK-Kosten für IP-Blocks drastisch steigen!

Aus diesem Grund, ist 1awww.com gezwungen, die Preise bei Neubestellungen von Privat-Root-Servern, die bisher nur 1,99 Euro inklusive einer IPv4 kosteten, in Kürze zu erhöhen! Die Preise für bereits eingerichtete Root-Server, verändern sich jedoch nicht!

Schnell-Entschlossene können noch einen freien Privat-Root-Server zu den
jetzt noch gültigen Preisen von 1,99 Euro/Monat mit IPv4 bestellen! Nur solange der
Vorrat reicht! -> Hier gehts zum Angebot / Bestell-Möglichkeit

Alternativ wird mit der Erhöhung der Privat-Root-Server, ein neuer Privat-Root-Server für 1,99 Euro/Monat angeboten werden, der dann nur über IPv6 erreichbar ist. Optional kann eine IPv4-Adresse dazu bestellt werden für 1,80 Euro/Monat.

Alle Preisangaben inkl. der gesetzlichen Steuern (21 % IVA, VAT, MwSt)How you could here from the informatic press, the IPs become scarce to IPv4. Now this leads to the fact that various computer centres calculate the IPs individually and rise with it the costs for IP blocks drastically!

That’s why, is forced 1awww.com to raise shortly the prices for new orders of Private Root servers which cost up to now only 1.99 euro/month including an IPv4! Nevertheless, the prices of already furnished Root servers, do not change!

Quick-determined are able to do an order of one of 1 free Private Root servers for the  valid prices of 1.99 euros / months with IPv4! Only as long the Stock reaches!

-> Here goes to the offer / order possibility

Alternatively becomes with the rise of the Private Root servers, a Private Root server more anew are offered for 1.99 euros / months which is accessible then only about IPv6. Optionally an IPv4 address can be ordered in addition for 1.80 euros / months.

All prices incl. the legal taxes (21% IVA, VAT, VAT)